Nachhaltigkeit 127 Themen, 3.094 Beiträge

Nichts Neues

kongking / 16 Antworten / Flachansicht Nickles

The same procedure as every year.

Stiftung Warentest hat mal wieder Waschmaschinen getestet. Und ist zum selben Ergebnis gekommen wie ich schon 2013 geschrieben habe:

https://www.nickles.de/forum/nachhaltigkeit/2013/wer-waescht-mit-60-grad-anscheinend-keiner-538967288.html

2013. Ist verdammt lang her...

Hier neu:
https://www.t-online.de/ratgeber/id_86671432/stiftung-warentest-die-besten-waschmaschinen-im-test.html

Boa, ja ich weiß. T-Online. War früher mal eine gute Adresse.

Wer auf Sparsamkeit setzt nimmt letztlich wesentlich längere Waschzeiten in Kauf. Verschleiß der Maschine inbegriffen.

Warum ich erneut poste?

Weil ich wieder zum guten alten Waschpulver greife. Hab einmal Persil Discs und Ariel Pods probiert. Alles für die Tonne. Die Pods landen beim Waschen regelmäßig unten im Bullauge der WaMa. Da kann man die bunten Teile sehr schön sehen bis sie im Spülgang dann verschwinden.

Ansonsten:

Give me a cool Corona, bitte nicht mit 60 GradKüssend

https://www.youtube.com/watch?v=mp92dHFV3oU

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=mp92dHFV3oU
Es ist Zeit, dass die Menschheit ins Sonnensystem vordringt.(Zitat J.W.Bush) Donald John Trump liefert aehnliches jeden Tag auf Twitter. Moechten Sie diesen Dienst abonieren?
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 hddiesel

„Hallo Olaf, zu Trommelumfang, maximaler Schleuderdrehzahl und Lautstärke. Meine Miele hat ein Fassungsvermögen von 6 kg ...“

Optionen

Moin again,

Meine Miele hat ein Fassungsvermögen von 6 kg Trockenwäsche
Hast du eine Miele mit einem Fassungsvermögen von 9 kg Trockenwäsche ist der Trommelumfang etwas größer und die maximale Schleuderdrehzahl etwas kleiner, das Trockenergebnis jedoch fast das Gleiche.

Meine Miele WCD130 WCS hat 8 kg Fassungsvermögen und 1600 U/min max Drehzahl. Aber wie gesagt, genutzt habe ich bislang nur 1200; ich habe immer ein wenig Respekt vor Extremwerten und "bis zum Anschlag" gehen. Wenn ich die Maschine erst einmal länger besitze, werde ich das bestimmt auch ausprobieren.

Den Hinweis zum Aquastopp, findest du in der Bedienungsanleitung,.

Jo :) Ich hatte aber sowieso mit dem Kundendienst telefoniert, deswegen habe ich das Thema Aquastopp bei der Gelegenheit mit angesprochen.

Sparen kann man eigentlich nur mit dem ECO-Programm.

Prinzipiell ja, nur habe ich schon oft gelesen, dass dabei auch gleich die Temperatur mit reduziert wird. Bis auf einige robuste / weiße Sachen, denen ich 60° zumute (Frottee-Handtücher, Bettwäsche, etc.), wasche ich alles bei 40°. Das ist mir "kühl genug", noch weniger Grad möchte ich nicht.

Geldverschwenden mit den Kurzprogrammen, da kürzere Waschzeiten, einen hohen Wasserverbrauch und Energiebedarf erfordern.

Habe ich bei meiner alten Candy einige Male gemacht – die Vorstellung, dass die Wäsche schon nach (angeblich!) 32 Minuten bei 50° fertig sein soll, war zu verlockend, um das nicht auszuprobieren. Es waren dann aber doch 40 Minuten, was natürlich immer noch sehr wenig ist.

Aber nachdem ich in etlichen zuverlässigen Quellen gelesen hatte, dass das nicht nur die Wäsche unnötig stresst / verschleißt, sondern auch nicht umweltfreundlich ist, habe ich mir das ganz schnell wieder abgewöhnt!

Das Flecken-ABC von Miele, ist bei einer bestimmten Fleckentfernung eine gute Hilfe, das auch außerhalb der Waschmaschine.
Hier zum Flecken-ABC von Miele

Sehr gut, darauf greif ich bei passender Gelegenheit bestimmt einmal zurück. Überhaupt ist die Miele-Website recht lesenswert; auch die Auswahl des passenden Modells habe ich über deren Konfigurator gemacht, nachdem klar war, dass es Miele werden soll, keine Bosch und keine Siemens und erst recht keine Billigheimer wie AEG, Gorenje oder wieder Candy (trotz meiner überaus positiven Erfahrung – aber man soll das Glück auch nicht unnötig herausfordern.

Danke für deinen ausführlichen Beitrag!

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen