Nachhaltigkeit 127 Themen, 3.094 Beiträge

Nichts Neues

kongking / 16 Antworten / Flachansicht Nickles

The same procedure as every year.

Stiftung Warentest hat mal wieder Waschmaschinen getestet. Und ist zum selben Ergebnis gekommen wie ich schon 2013 geschrieben habe:

https://www.nickles.de/forum/nachhaltigkeit/2013/wer-waescht-mit-60-grad-anscheinend-keiner-538967288.html

2013. Ist verdammt lang her...

Hier neu:
https://www.t-online.de/ratgeber/id_86671432/stiftung-warentest-die-besten-waschmaschinen-im-test.html

Boa, ja ich weiß. T-Online. War früher mal eine gute Adresse.

Wer auf Sparsamkeit setzt nimmt letztlich wesentlich längere Waschzeiten in Kauf. Verschleiß der Maschine inbegriffen.

Warum ich erneut poste?

Weil ich wieder zum guten alten Waschpulver greife. Hab einmal Persil Discs und Ariel Pods probiert. Alles für die Tonne. Die Pods landen beim Waschen regelmäßig unten im Bullauge der WaMa. Da kann man die bunten Teile sehr schön sehen bis sie im Spülgang dann verschwinden.

Ansonsten:

Give me a cool Corona, bitte nicht mit 60 GradKüssend

https://www.youtube.com/watch?v=mp92dHFV3oU

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=mp92dHFV3oU
Es ist Zeit, dass die Menschheit ins Sonnensystem vordringt.(Zitat J.W.Bush) Donald John Trump liefert aehnliches jeden Tag auf Twitter. Moechten Sie diesen Dienst abonieren?
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel Olaf19

„Hi Karl, ...kann ich eigentlich ausschließen, da ich die Dosierungsanleitung auf der Verpackung eigentlich immer gut ...“

Optionen

Hallo Olaf,

zwischen Candy Technik und Miele Technik mit FU-Antrieb, ist natürlich auch bei der Betriebslautstärke ein gewaltiger Unterschied, bei Miele hört man nur das Wasser plätschern während dem Waschvorgang und beim Schleudern ist bis 800 Umdrehungen nur die Lagenpumpe das lauteste Teil bei der Waschmaschine, ist die Wäsche günstig in der Trommel verteilt darf die Drehzahl auch schon über 1200 Umdrehungen liegen bis die Schleuderdrehzahl und Laugenpumpe etwa die gleiche Lautstärke haben, auch bei 1800 Umdrehungen ist das Mielegerät noch angenehm Leise und wesentlich leiser, als eine Candy mit wesentlich weniger, als die Halbe Drehzahl der Miele beim Schleudern.

Ebenso hat der Miele FU-Antrieb, ein hohes Drehmoment, bei niedrigem Stromverbrauch und flüsterleisem Motorlauf.

Bei der ersten Wäsche mit der neuen Miele NAVITRONIC W 3985 WPS, hatten wir vor Jahren im Bügelzimmer daneben, noch nicht einmal das Endschleudern der Waschmaschine mitbekommen, da wir noch den alten Antrieb gewöhnt waren, war natürlich eine angenehme Überraschung für uns.

Das einzige Ersatzteil, das ich seit Mai 2007 umtauschen musste, war ein kleiner Printtrafo der Leistungsplatine, den ich durch einen Printtrafo mit doppelter Leistung ersetzt habe.

Auch heute läuft sie noch leise wie damals, hoffentlich noch viele Jahre, bei meinen 68 Jahren, ist schon die Frage, wer sich zuerst verabschiedet.Zwinkernd

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen