Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.155 Themen, 122.282 Beiträge

Kein Bios Zugriff -warum???

Steffie90 / 66 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo,

wir wollten Win10 auf dem Notebook neu installieren.

Dazu hat mein Sohnemann im Bios unter First Boot USB Key als First eingestellt.
Vor dem Start Inst.-Stick Win10 eingesteckt, gestartet, Notebook hängt bei Anzeige MEDION Bios Press F2  oder Press F9 (? weiß ich jetzt nicht mehr)

Betätige ich F2 steht nur "Bitte Warten" da und es tut sich NICHTS
Drücke ich die andere F-Taste, ebenfalls keine Reaktion.

Auch dás Einlegen einer Start-CD blieb ohne Erfolg.
Was kann ich tun, um dem Notebook wieder "Leben einzuhauchen"???

Vielen Dank.

LG

bei Antwort benachrichtigen
Den USB Stick einfachnixlos1
Alpha13 Steffie90

„was heißt das nun für mich-Pech gehabt oder habe ich noch einen andere Möglichkeit die Temp im Betrieb zu minimieren ? ...“

Optionen

https://www.ebay.de/itm/Original-Kuhler-fur-Medion-Akoya-E5218-MD98120-MD-98120/312569396086?hash=item48c6967b76:g:l7QAAOSwAKxWVZA1

https://www.ebay.de/itm/Medion-Kuhler-Lufter-Fan-Heatsink-Cooling-Medion-Akoya-E5218-MD-98120-Serie/352873491041?hash=item5228e62a61:g:lDEAAOSwB8Nd4sUj

Wenn du nicht großen Mist gemacht hast ist da die Heatpipe im Allerwertesten und nur ne "neue" Kühleinheit mit funktionierender Heatpipe hilft!

Die Chance sowas bei Ebay bei deiner Kiste zu schießen würde Ich auf höchstens 50% taxieren...

Die Kühleinheit bekommst natürlich never ever neu und hat immer schon 10 Jahre auf dem Buckel.

Man sieht ner Heatpipe übrigens meist nicht an ob Sie funktioniert, ob Sie funktioniert sieht man erst nach Einbau der Kühleinheit und bei Ebay wird viel erzählt.

Zudem kommen die Kühleinheiten bei Ebay AFAIK sehr oft aus Kisten (besonders bei deiner aber auch allgemein), die an mangelnder Kühlung gestorben sind.

https://www.amazon.de/HAVIT-Cooling-K%C3%BChlmatte-Notebook-Ventilatoren/dp/B00NNMB3KS?th=1

Ist im Prinzip ne Alternative.

bei Antwort benachrichtigen