Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.438 Themen, 107.855 Beiträge

"Auf C: kann nicht zugegriffen..."

lima2 / 26 Antworten / Flachansicht Nickles

ich quäle mich mit "Auf C: kann nicht..." siehe unten herum. Habe schon etliche Tipps aus dem Netz befolgt - ohne Erfolg. Die Platte heißt: SSD25D060G-MBES 

Hat jemand eine zündende Idee oder eigen Erlebnisse damit?

Vorab schon: DANKE!

bei Antwort benachrichtigen
sauerlaender lima2

„"Auf C: kann nicht zugegriffen..."“

Optionen

Hallo,

zuerst wollte ich nichts schreiben, da ich dachte, dass genau dafür Google ja auf die schnelle eine Antwort liefert und Du ja auch schreibst, dass Du Dir ja auch so manches angeschaut hast.

Habe dann mal selber gegooglet (allerdings nutze ich QWANT als Suchmaschine) und stellet dabei fest, dass da wirklich auch wenig hilfreiches bei den ersten Suchergebnissen zu finden ist. Habe aber trotzdem mal die Lösung für Dich kopiert:

'Rechtsklick auf den Ordner, dann Eigenschaften, im Tab Sicherheit unten auf Erweitert. Im nächsten Fenster oben bei Besitzer auf Ändern, dann nächstes Fenster wieder unten auf Erweitert, im nächsten Fenster rechts auf Jetzt suchen und Deinen Benutzernamen unten in der Liste auswählen. Zweimal die Fenster mit OK schließen. Das Kästchen unter Besitzer aktivieren und wieder OK klicken. Die Ordnereigenschaften verlassen und Du solltest Zugriff auf den Ordner haben.'

Aus Sicht des Betriebssystems bist Du nicht mehr der rechtmäßige Besitzer dieser Daten, daher die Weigerung. Im Regelfall solltest Du aber noch das Recht haben, den Besitz wieder zu übernehmen (mit den Schritten s.o.).

Dieses Phänomen ist mir auch schon mal untergekommen, da ich 3 Betreibssystem auf einem Rechner habe, die geminsam einen Ordner auf einer seperaten Partition nutzen. Da war OneDrive, was die gemeinsame Nutzung zerstörte und eine obige Meldung erzeugte.

bei Antwort benachrichtigen