Linux 14.962 Themen, 106.090 Beiträge

mawe2 Borlander „Du meinst also LiMux wäre nur eines von vielen Projekten? Nein. Im Erfolgsfall wäre ein Präzedenzfall dafür geschaffen ...“
Optionen
Und Du meinst das wäre Microsoft egal gewesen?

Das habe ich doch nirgendwo geschrieben.

(Fängst Du jetzt auch schon an, mir irgendwelche Aussagen zu unterstellen?)

Es ging damit los, dass The Wasp den Quatsch mit der Firmenzentrale in Bayern geäußert hat:

Bayern ist nicht dabei. Komischer Zufall, das hat sicher nichts damit zu tun, dass die Microsoft-Deutschland-Firmenzentrale in Bayern ist...

Darauf habe ich entgegnet, dass es wohl eher mit den Problemen mit LiMux zu tun haben könnte. (Weil es in keinem Land so viele Leute gibt wie in Bayern, die bereits ein solches Projekt haben scheitern gesehen.)

Dann kam dieser ganze Schwachsinn, den Nichtverstehenwoller (oder -könner) hier immer wieder aus solchen Diskussionen machen.

Wie naiv muss jemand sein, der glaubt, dass Microsoft in München nur deswegen Druck ausgeübt hat, weil die Firmenzentrale in Bayern liegt?

Warum sollte Microsoft in Kiel, Stuttgart oder Dresden keinen Druck ausüben? Nur, weil sie in den Ländern, deren Hauptstädte das sind, keine Firmenzentrale haben?

Dieser naive Schwachsinn "Firmenzentrale befindet sich in Bundesland X" >> "Firma beeinflusst ausschließlich Bundesland X" muss doch auch von weniger Informierten als Unfug erkannt werden!

bei Antwort benachrichtigen