Linux 14.959 Themen, 106.039 Beiträge

mawe2 Borlander „Es ging um die Ursache der schlechten Erfahrungen.“
Optionen
Es ging um die Ursache der schlechten Erfahrungen.

Zitat: "Im Februar 2017 beschloss der Stadtrat, bis Ende 2020 anstatt der Open-Source-Lösung einen Windows-Basis-Client mit „marktüblichen Standardprodukten“ zu entwickeln. Die Open-Source-Lösung hinke im Funktionsumfang mitunter kommerziellen Microsoft-Produkten hinterher. Andererseits sei sie mit Systemen außerhalb der Verwaltung nicht im gewünschten Maße kompatibel."

Also ich würde schon sagen, dass es da insbesondere mit OpenSource ziemlich gehakt hat.

bei Antwort benachrichtigen