Linux 14.959 Themen, 106.039 Beiträge

Borlander mawe2 „Nein. Aber glaubst Du wirklich den Schwachsinn, dass Microsoft seine Deutschland-Zentrale immer genau dorthin verlegt, wo ...“
Optionen

Du meinst also LiMux wäre nur eines von vielen Projekten?

Nein. Im Erfolgsfall wäre ein Präzedenzfall dafür geschaffen worden, dass eine Millionenstadt sich aus dem Technologie-Lock-In auf Microsoft befreien kann und andere Städten hätten es bei Wiederverwendung der für München entwickelten Lösungen (wie WollMux) wesentlich einfacher gehabt. Und Du meinst das wäre Microsoft egal gewesen?

[…], dass die Einflussnahmen in der Stadt Wien und im Verteidigungsministerium Italiens nicht weniger massiv waren und dass es halt für Microsoft um jeden Preis darum ging zu verhindern, dass irgendwo in Europa sich ein eigener Weg bewährt und als Alternative bereitsteht. Wir in München jedenfalls wollten bis 2014 unabhängig werden.
[ https://www.golem.de/news/von-microsoft-zu-linux-und-zurueck-es-gab-bei-limux-keine-unloesbaren-probleme-1911-144917-2.html ]

Heute sieht die Situation so aus: Jedes mal wenn es um Alternativen zu Microsoft geht, dann meldet sich jemand der München als mahnendes Beispiel nennt…

bei Antwort benachrichtigen