Soziale Netzwerke 222 Themen, 2.625 Beiträge

ORF machts vor

andy11 / 38 Antworten / Flachansicht Nickles

und verlässt FB. Und andere? Immer schön in

Arschbackenhöhe mit dem Riecher...... A

https://www.heise.de/newsticker/meldung/ORF-at-zieht-sich-von-Facebook-zurueck-4355610.html

"Knaben liebt ich wohl auch, doch lieber sind mir die Maedchen; Hab ich als Maedchen sie satt, dient sie als Knabe mir noch." J.W.v.Goethe Epigramme Venedig 1790
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Borlander

„Und das ist heute noch zulässig? Für eine korrekte Nebenkostenabrechnung“

Optionen
Und das ist heute noch zulässig? (Für eine korrekte Nebenkostenabrechnung)


Jepp - wenn z.B. für die ganze Hütte nur ein Hauptzähler existiert und das im Mietvertrag hinterlegt ist, wird der Verbrauch nach Fläche oder Anzahl der Mieter berechnet.

https://www.vermietet.de/betriebskosten-wasser

Innerhalb des Vertrags wird zudem der Verteilerschlüssel definiert. Beispielsweise kann dort festgelegt sein, dass die Betriebskosten für Wasser nach der Personenzahl berechnet werden. Wenn im Mietvertrag keine Angabe zum Verteilerschlüssel geregelt werden, müssen die Betriebskosten für Wasser nach Quadratmeter (qm) abgerechnet werden.
"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen