Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.438 Themen, 107.855 Beiträge

Datenarchivierung: auf SSD oder herkömmliche Festplatten?

dddoc1 / 42 Antworten / Flachansicht Nickles

Will Familienfilme ca 100GB archivieren. Welche Platten (SSD, HD, Fabrikat) sind am sinnvollsten?

bei Antwort benachrichtigen
VC1541 dddoc1

„Steintafeln: Für die sha256summen der .isos der DVDs könnte man sie schon nehmen. Weil angeblich gelagerte DVDs nicht auf ...“

Optionen
Der Vorschlag, DVDs auf Blueray-DVDs zu brennen: Sind diese lagerfähiger als die bisherigen DVDs?

BluRay DVDs gibt es nicht. Entweder DVDs oder BluRay-Discs.

Ich höre oft das Rumgehacke auf BDs. Das kommt daher, dass DVDs und BDs absolut nicht vergleichbar sind.

BDs kann man nicht in der Mitte einfach auseinderpopeln und auch sonst ist das Material sehr robust. So kann ich mit dem Teppichmesser drüberfahren (nur Eigengewicht des Messers, nicht Drücken wie ein Ochse), ohne dass Kratzer su sehen wären.

Zur Haltbarkeit: Ich habe hier in meinem Archiv >100 BDs, die ältesten aus 2009. Da ich die immer mal wieder zurücksichere, um die Datenintegrität zu prüfen, kann ich nur sagen, dass ich damit soweit zufrieden bin.

bei Antwort benachrichtigen