Nickles Blog 212 Themen, 8.709 Beiträge

Nickles.de unterstützen - neuen Amazon Partner-Shop nutzen

Michael Nickles / 45 Antworten / Flachansicht Nickles
Neu: hier findet sich im Service-Menü der Nickles Amazon-Partnershop.

Kürzlich haben wir anlässlich der Cybermonday-Woche einen Affiliate-Link zu Amazon ausprobiert. Bei Käufen, die über diesen Link abgewickelt wurden, hat Nickles.de jeweils ein paar Cent mitverdient.

Die Aktion wurde erfreulich gut angenommen. Drum wurde auf Nickles.de Amazon-Shopping jetzt dauerhaft integriert.

Der "Nickles Amazon Partner-Shop" findet sich im Service-Menü (Pfeil im Bild) oder direkt über diesen Link:  http://www.nickles.de/store/

Wie bei der Cybermonday-Aktion kriegt Nickles.de bei Produktkäufen über den integrierten Amazon-Shop ein paar Cent ab. Wer den Partner-Shop nutzt unterstützt also direkt nebenbei Nickles.de und hat dadurch keinerlei Nachteile. Vielen Dank allen die mitmachen!

 

bei Antwort benachrichtigen
ack. kongking
swiftgoon schuerhaken

„Wenn Nickles zu AMAZON verlinkt und dabei einen durchaus ...“

Optionen
Er verlinkt zu einem Händler (nicht Logistiker!)

Das ist etwas komplizierter. Der Händler ist Amazon S.a.r.l. und die haben Ihren Sitz in Luxemburg. In Deutschland befinden sich nur die Logistikzentren von Amazon die genau das machen - Logistik. Sie übernehmen die Logistik für Amazon S.a.r.l. und die vielen Marketplace Händler. Beim Einzelhandel hat man mMn Kontakt mit dem Enkunden, und das haben die Mitarbeiter in den Amazon Logistikzentren eben nicht.
Die Leute die da arbeiten machen sicherlich einen harten Job, sind aber meist ungelernt. Dafür ist der Verdienst mMn o.K. Ein Friseur macht 3 Jahre Ausbildung, steht auch den ganzen Tag gebückt und geht mit 8,50 € / h nach Hause.

Verantwortlich für die skandalösen Zustände im Wirtschafts-, Banken- und Lohnsektor sind pflichtvergessene Arbeitsverweigerer, die sich unverschämt ihre Bezüge selbst festsetzen dürfen, obendrein zahlreiche Privilegien genießen und diese teilweise über Kostenpauschalen sogar kriminell missbrauchen. 

Volle Zustimmung von mir. Dass amazon die rechtlichen Rahmenbedingungen ausnutzt, kann ich Ihnen nicht vorwerfen. Dass machen andere Firmen im gleichen Maße.

bei Antwort benachrichtigen