Nickles Blog 212 Themen, 8.709 Beiträge

Nickles.de unterstützen - neuen Amazon Partner-Shop nutzen

Michael Nickles / 45 Antworten / Flachansicht Nickles
Neu: hier findet sich im Service-Menü der Nickles Amazon-Partnershop.

Kürzlich haben wir anlässlich der Cybermonday-Woche einen Affiliate-Link zu Amazon ausprobiert. Bei Käufen, die über diesen Link abgewickelt wurden, hat Nickles.de jeweils ein paar Cent mitverdient.

Die Aktion wurde erfreulich gut angenommen. Drum wurde auf Nickles.de Amazon-Shopping jetzt dauerhaft integriert.

Der "Nickles Amazon Partner-Shop" findet sich im Service-Menü (Pfeil im Bild) oder direkt über diesen Link:  http://www.nickles.de/store/

Wie bei der Cybermonday-Aktion kriegt Nickles.de bei Produktkäufen über den integrierten Amazon-Shop ein paar Cent ab. Wer den Partner-Shop nutzt unterstützt also direkt nebenbei Nickles.de und hat dadurch keinerlei Nachteile. Vielen Dank allen die mitmachen!

 

bei Antwort benachrichtigen
ack. kongking
mawe2 Systemcrasher

„Schade, daß das ausgerechnet Amazon sein mußte. Solange ...“

Optionen
Solange die ihre Mitarbeiter derart rücksichtslos ausbeuten, bestelle ich dort nämlich nichts mehr

OK, das ist ein Standpunkt, den man anerkennen muss!

Aber dann nenne uns doch bitte mal ein paar zuverlässige, leistungsfähige und preiswerte Online- (oder auch Offline-Shops), bei denen das nicht der Fall ist!

Die Arbeitsbedingungen im Handel sind in aller Regel katastrophal, die Löhne extrem niedrig und Dauerarbeitsverhätlnisse jenseits von 450-Euro-Jobs die absolute Ausnahme.

Ich nehme also mal an, Du kaufst überhaupt nirgendwo mehr ein, wenn Du den Maßstab anlegst, den Du hier beschrieben hast?

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen