Off Topic 19.584 Themen, 216.778 Beiträge

Heizkosten per Funk?

jueki / 31 Antworten / Flachansicht Nickles

Ich erhielt soeben einen Brief meines Vermieters - es sollen in alle Wohnungen Verbrauchsmeßgeräte eingebaut werden, welche den Verbrauch von Wasser, Warmwasser und Fernheizung per Funk an eine Zentrale melden.
Ich habe da ziemliche Bedenken - es sollte, technisch gesehen, kein Problem sein, da mehr als nur Meßwerte zu übertragen.
Wie ist Eure Meinung dazu? Und ist es sinnvoll, dagegen zu protestieren?

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 groggyman

„Das betraf jetzt nur Die Messgeräte , dem Staat traue ich ...“

Optionen
wer weis, wer weis

Da man nichts ausschließen kann, gibt es nur ein probates Gegenmittel:

Man erzählt am Tag so viel Scheiß, dass es jedem Überwacher schlecht wird und da kenne ich einige denen das spielend gelingt.Lachend

bei Antwort benachrichtigen
So? z.B. CO2-Laser...? Max Payne