Viren, Spyware, Datenschutz 11.067 Themen, 91.792 Beiträge

JAVA entfernen

jueki / 29 Antworten / Flachansicht Nickles

Im Beitrag "Java: schon wieder eine Sicherheitslücke!" wird von der Gefährlichkeit und Überflüssigkeit von JAVA gesprochen. Bei mir, in meinem Dunstkreis sozusagen, tauchten da diese Fragen auf, die ich nicht konkret beantworten konnte:
Java entfernen - wie optimal?
Nur deaktivieren oder besser gleich ganz deinstallieren?
Und mit welchen Nachteilen sollte man rechnen? Wie diese Nachteile umgehen?
Ne ganze Menge Fragen - die allerdings nicht nur für mich alleine stelle.
Danke für Antworten!

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
schnaffke shrek3

„Sichere zunächst erst mal deine Daten, sofern du sie noch ...“

Optionen

Hallo Shrek, Daten hatte ich erst vor ein paar Tagen komplett gesichert, also kein Problem.
Hardware schließe ich mal aus, da auf diesem Rechner auch noch Windows7 und Linux läuft (3 Platten, 3 Betriebssysteme) alles einwandfrei, und der Fehler tritt erst seit heute nach dieser blöden, fehlgeschlagenen Java Installation auf, die außerdem auch noch komplett überflüssig war, weil ichs ja schon drauf hatte (allerdings deaktiviert seit Oktober letzten Jahres, eben wegen der Sicherheitslücken). Ich hab es einfach nicht mehr auf dem Schirm gehabt :-(
Na ja, mal sehen wies weitergeht.
Ich will ja schon seit einem Jahr auf Windows7 umsteigen, aber ich kann mich einfach nicht von XP trennen, weil eben alles rund läuft, und man hat ja so seinen ganzen Workarround, der muß dann ja erstmal wieder hergestellt werden unter Windows7. Außerdem wird meine Soundkarte von Windows7 nicht mehr unterstützt, die möchte ich aber unbedingt noch nutzen, wegen Phono Eingang mit Entzerrervorverstärker, Frontpanel, Mikrofonvorverstärker u.s.w. Und warum soll ich XP nicht solange nutzen, wie es noch geht, wenn alles gut funktioniert?

So, wenn ich jetzt richtig gerechnet habe, müßte der Fehler innerhalb der nächsten 30 Minuten wieder auftreten, ich schick das Posting jetzt mal ab, sonst hab ich alles umsonst getippt,wenn der Absturz kommt...
Gruß Schnaffke

bei Antwort benachrichtigen