Der günstigste PC der Welt 36 Themen, 494 Beiträge

Was bringt mir ein Super-Billig-Pc eigentlich ?

PaoloP / 30 Antworten / Flachansicht Nickles

Eine konstruktive und ernstgemeinte Frage aus aktuellem Anlass.
Was bringt mir ein Super-Billig-Pc eigentlich ?
Ich geh davon aus das Netzteil ist so billig das ich nach 3 Monaten
mehr Stromkosten bezahlt habe als der Rechner gekostet hat.
Ein Stromspar-PC als Mini Server für zu Hause ja - das macht Sinn
aber einfach nur billig? Für eine ab und zu Benutzung irgendwie vielleicht ja
obwohl ich da Ebay bevorzugen würde oder ein nur leicht teureres Netbook
das im Prinzip garnicht teurer ist weil ich da ein Monitor dabei habe.
Sorry :| ich kapiers nicht.


Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco Vagabund

„Ach der Herr Nickles lernt es wohl nie... Also, Linux hin oder her - Linux ist...“

Optionen

Tut mir leid Vagabund. Aber da liegst du vollkommen falsch. Ich respecktiere deine Meinung nur ich teile sie nicht mit.

Du hast ein Kommerziellles Gesichtspunkt. Du verstehst die Logik nicht.

selbst ein einfaches Flashgame kann gewaltig an Rechenpwoer brauchen, siehe DesktopDefender ^^

Das stimmt ueberhaupt nicht. Wenn ich mit meine ollen P4 1.6 Ghz ein Online Spiele unter anderen dein Defender ruckelfrei spielen kann. Dann erst recht mit so eine Maschine.

Ich muss sagen ich habe so eine Maschine. Und ich tue das Normale dran arbeiten. Ruckelfrei und anstandslos. Ohne BSOD oder dauernd Ctrl-ALT-ENTF zu druecken.

Ich konnte es soagr noch schneller zum laufen bringen mit SLAX.

http://www.slax.org/

Gruss
Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen