Der günstigste PC der Welt 36 Themen, 494 Beiträge

Was bringt mir ein Super-Billig-Pc eigentlich ?

PaoloP / 30 Antworten / Flachansicht Nickles

Eine konstruktive und ernstgemeinte Frage aus aktuellem Anlass.
Was bringt mir ein Super-Billig-Pc eigentlich ?
Ich geh davon aus das Netzteil ist so billig das ich nach 3 Monaten
mehr Stromkosten bezahlt habe als der Rechner gekostet hat.
Ein Stromspar-PC als Mini Server für zu Hause ja - das macht Sinn
aber einfach nur billig? Für eine ab und zu Benutzung irgendwie vielleicht ja
obwohl ich da Ebay bevorzugen würde oder ein nur leicht teureres Netbook
das im Prinzip garnicht teurer ist weil ich da ein Monitor dabei habe.
Sorry :| ich kapiers nicht.


Jedes mal wenn jemand "Cloud" sagt, verliert ein Engel seine Flügel.
bei Antwort benachrichtigen
Vagabund PaoloP

„Was bringt mir ein Super-Billig-Pc eigentlich ?“

Optionen

Ach der Herr Nickles lernt es wohl nie...

Also, Linux hin oder her - Linux ist genau für ihre Zielgruppe der totale Schwachsinn... was passiert denn, wenn die nen programm installieren wollen? Wohlmöglich nicht viel und kommen sie jetzt nciht mit "es gibt Alternativen" - ja die kennen diese Leute nciht und sich was suchen werden die ganz sicher nicht.

Und mal unter uns: Ob der PC vom Händler oder vom nachabrn kommt is egal, zumüllen tut er ehh durch den User... oder etwa nicht? Ich wette auch ihre superperfekte undantastbare USB-Stick-LINUX müllt früher oder später sowieso zu wenn da ein Unwissender dran sitzt...

Außerdem, der PC erfahrene bekannte.... ja mei wäre das allein durch den 100€ PC etwa nicht so? Ich beläcle diese EInstellungen...

Ich sags nur ungern,aber einige User haben mehr Geist bei der Sache als sie selber. Wenne s um den 100€ PC gehen soll, dann sollte es um den PC gehen und nicht um das gesamte System. Linux ist bei der Zielgruppe ein Fehlgriff. Zudemm wären die Leistungsreserven viel zu gering... selbst ein einfaches Flashgame kann gewaltig an Rechenpwoer brauchen, siehe DesktopDefender ^^

Summasummarum: Regeln fest definieren, Anfordeungen fest definieren und dann sehen wir mal weiter =) Ich würde auf 150€ gehen und eben die Anforderung von benchamrkwerten setzen ^^

bei Antwort benachrichtigen