Windows 10 2.074 Themen, 25.943 Beiträge

Das kommt auch noch. mumpel1
Tom West weissnix2

„Alle Jahre wieder.... kommt die unendliche Geschichte von den Billig-Keys. Ich zitiere mal aus den rechtlichen Hinweisen ...“

Optionen

Also irgendwie funktioniert der Link nicht - könnte vielleicht einen Grund haben.

Aber sehr interessant ist doch, was der Verkäufer wirklich schreibt:

"...Produktaktivierungsschlüssels...  Bei vorliegender Lizenz berechtigt dieser zur Nutzung von Aktualisierungen und Updates."

Er verkauft also einen Produktaktivierungsschlüssel der für eine bereits vorliegende Lizenz angeblich zu irgendetwas berechtigt. Also verkauft er keine Lizenzen, die muss man schon selber haben.

Die Aussagen sollen hier wohl sehr nett verwirren.

Ein Produktaktivierungsschlüssel berechtigt natürlich zu überhaupt nichts. Das ist nur ein technisches Mittel. Eine Lizenz berechtigt dazu, ein Produkt zu nutzen. Der Key selbst stellt eben keine Lizenz dar.

Und der komplette Text ist, wenn man sich ihn anschaut, völlig wirr - was wohl auch das Ziel ist.

bei Antwort benachrichtigen