Windows 10 2.014 Themen, 25.118 Beiträge

Funktionsupdate W 10 , 2004

Scruffy / 26 Antworten / Flachansicht Nickles

Liebe Gemeinde,

gestern wurde mir das o.a. Update zwangsweise aufgespielt (es hat sage und schreibe 7 Std. gedauert), ich möchte aber selbst entscheiden wann ich so eine lange Installation zulasse. Gott sei Dank bin ich Rentner und habe Zeit, was ist mit den Berufstätigen ? Stelle mir vor wenn einer eine kleine Firma betreibt, gruselig.

Nun meine Frage: Weiß jemand ob man das Einspielen von Updates, in der Registry vielleicht, wieder auf manuell setzen kann ? Diese Einstellung gibt es im System ja auch nicht mehr.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hatterchen1

„Natürlich ist es egal Aber 7 Std. brauchten selbst meine ältesten Schätzchen dafür nicht und die sind 10/11 Jahre alt. ...“

Optionen
Aber 7 Std. brauchten selbst meine ältesten Schätzchen dafür nicht und die sind 10/11 Jahre alt.

Ja, 7 Stunden finde ich auch heftig, zumal hier nicht klar ist, ob da die Download-Zeit mit eingerechnet ist oder nicht.

Immerhin kann man ja während des Downloads mit so einem PC noch arbeiten, da interessiert es kaum, wie lange der Download läuft.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen