Off Topic 19.740 Themen, 218.494 Beiträge

Irreführende Werbung?

TheVomit / 27 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Forum,

mal eine Frage, geht es nur mir so das die Werbung "JETZT SCHNELLERES INTERNET" eigentlich als irrfeführend bezeichnet werden sollte? Geschwindigkeit ist doch Weg geteilt durch Zeit, also z.B. Km/h. Und MBit/s ist nur die Zeit, aber wieveil Meter sind MBit?

Das letzte mal das mich jemand von *** angerufen hat um mir zu sagen das ich jetzt schnelleres Internet haben könnte habe ich versucht das ein größeres Datanpaket nichts an der Geschwindigkeit ändert mit dem das Paket zu mir kommt. Aber das hätte ich mir sparen können zu versuchen, "ja das ist doch aber schneller".

Es ist mehr in der gleichen Zeit, ja, aber nicht schneller....

Bin gespannt was ihr so meint!

Grüße!

Was ist EDV? EDV steht für Ewig Dauernde Vorbereitung!
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 TheVomit

„Ja Moin! Bin immer mal wieder da und schaue.... Aber wenn da nix ist wozu ich meinen Senf betragen kann halte ich mich an ...“

Optionen

Hi, noch ein ganz einfaches Beispiel:

Du machst einen Umzug mit dem PKW und fährst dafür 10x 10Km in 10 Stunden.
Nun machst Du den gleichen Umzug mit einem LKW und fährst dafür 1x 10Km in 2 Stunden.
Wer war schneller? (natürlich der PKW, der LKW durfte ja nur 80km/h fahrenZwinkernd)

Früher brauchte man für 10GB Download Tage, heute Minuten, welches Internet ist schneller?

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen