Off Topic 19.740 Themen, 218.494 Beiträge

Irreführende Werbung?

TheVomit / 27 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Forum,

mal eine Frage, geht es nur mir so das die Werbung "JETZT SCHNELLERES INTERNET" eigentlich als irrfeführend bezeichnet werden sollte? Geschwindigkeit ist doch Weg geteilt durch Zeit, also z.B. Km/h. Und MBit/s ist nur die Zeit, aber wieveil Meter sind MBit?

Das letzte mal das mich jemand von *** angerufen hat um mir zu sagen das ich jetzt schnelleres Internet haben könnte habe ich versucht das ein größeres Datanpaket nichts an der Geschwindigkeit ändert mit dem das Paket zu mir kommt. Aber das hätte ich mir sparen können zu versuchen, "ja das ist doch aber schneller".

Es ist mehr in der gleichen Zeit, ja, aber nicht schneller....

Bin gespannt was ihr so meint!

Grüße!

Was ist EDV? EDV steht für Ewig Dauernde Vorbereitung!
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel fakiauso

„Du hast den Eingangssatz falsch interpretiert: Spätestens bei Werbung kannst Du aufhören zu lesen - Wenn Werbung mit ...“

Optionen

Hallo,

ob das Fragestellende langjährige Mitglied eure Antworten versteht?
Es ist ja erst Mitglied seit dem 07.12.2002

Ich verstehe ja nicht einmal seine Anfrage.
An Corona kann das aber nicht liegen, eher an der Fragestellung.

Da wäre doch Reis als transportierte Datenmenge, ein bildlicher Anfang.
In China fällt ein kleines offenes Säckchen und ein großer offener Sack Reis zur gleichen Zeit um, das Ergebnis ist auf dem Boden sichtbar und der umgefallenen Datenmenge zuzuordnen.Cool

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen