Gebrauchte Computer und Zubehör 77 Themen, 1.207 Beiträge

ALLERGIE auf PC-Abluft - Filtern oder wie?

Hans-Peter21 / 43 Antworten / Flachansicht Nickles

moin,

ich habe seit einem halben Jahr einen neuen Lenovo Desktop-PC in der kompakten

Klasse, der unter dem Monitor vor mir auf dem Schreibtisch steht.

Ich bemerke häufig, das ich vor dem PC, beim Arbeiten, allergische

Reaktionen ( wie Niesen und so) bekomme, die eigentlich nur mit der

Abluft des Kühlers zu tun haben können, der direkt vor mir abblässt.

Sowas bekannt, was kann man tun?

Be alive - not a robot.
bei Antwort benachrichtigen
Nur gegen Aufpreis!!! luttyy
Alpha13 Hans-Peter21

„das Glück hab ich nich, weil Bios-nullcheck am laufen... finde da nur was in den Energieoptionen auf win10 ...“

Optionen

Mit "Bios-nullcheck" wird das definitiv jenau nix, da ist absolut immer Ahung vom Bios nötig!!!

Sowas kann man immer nur im Bios einstellen und nie unter Windows!

https://support.lenovo.com/us/en/solutions/ht080258

https://pcsupport.lenovo.com/us/de/products/desktops-and-all-in-ones/thinkcentre-m-series-desktops/thinkcentre-m720s/solutions/HT500222

Im Configuration oder Config Menü des Bios kann man da den Lüfter = Fan normalerweise immer auf leise stellen!

Außerdem sollte da schon besser das neueste Bios drauf sein...

bei Antwort benachrichtigen