Gebrauchte Computer und Zubehör 77 Themen, 1.207 Beiträge

ALLERGIE auf PC-Abluft - Filtern oder wie?

Hans-Peter21 / 43 Antworten / Flachansicht Nickles

moin,

ich habe seit einem halben Jahr einen neuen Lenovo Desktop-PC in der kompakten

Klasse, der unter dem Monitor vor mir auf dem Schreibtisch steht.

Ich bemerke häufig, das ich vor dem PC, beim Arbeiten, allergische

Reaktionen ( wie Niesen und so) bekomme, die eigentlich nur mit der

Abluft des Kühlers zu tun haben können, der direkt vor mir abblässt.

Sowas bekannt, was kann man tun?

Be alive - not a robot.
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Hans-Peter21

„jesses, Druckluftpistole.... einen Filter, Vlies oder so, vor den Auslass?“

Optionen
einen Filter, Vlies oder so, vor den Auslass?

Nö - eher vor dem Einlass! Und dafür sorgen, so es eine Drehzahlregulierung gibt, dass mehr Luft reinkommt, als abgesaugt wird. Das sorgt für leichten Überdruck im Gehäuse und dadurch wird auch kein Staub durch die Gehäuseritzen angesaugt.

Notfalls - so es möglich ist, einen zweiten Ansauglüfter einbauen und beide mit einem Filter versehen.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Nur gegen Aufpreis!!! luttyy