Gebrauchte Computer und Zubehör 77 Themen, 1.202 Beiträge

ALLERGIE auf PC-Abluft - Filtern oder wie?

Hans-Peter21 / 43 Antworten / Flachansicht Nickles

moin,

ich habe seit einem halben Jahr einen neuen Lenovo Desktop-PC in der kompakten

Klasse, der unter dem Monitor vor mir auf dem Schreibtisch steht.

Ich bemerke häufig, das ich vor dem PC, beim Arbeiten, allergische

Reaktionen ( wie Niesen und so) bekomme, die eigentlich nur mit der

Abluft des Kühlers zu tun haben können, der direkt vor mir abblässt.

Sowas bekannt, was kann man tun?

Be alive - not a robot.
bei Antwort benachrichtigen
Nur gegen Aufpreis!!! luttyy
Hans-Peter21

Nachtrag zu: „ALLERGIE auf PC-Abluft - Filtern oder wie?“

Optionen

Warum habe ich das kommen sehen...?

Wieder mal..?

Das ichs mal wieder selbst in die Hand nehme nach bissl

rumguckeln nun Folgendes machte:

ich habe von meinem Siemens-Staubsauger einen Ersatz-Hepafilter

etwas umfunkfioniert und mir das Vlies vor die vor mir sitzende

Öffnung von meinem Lenovo M720s mit Tesaband geklebt und

- ums Überhitzen abzuchecken - 

mir Core Temp installiert, das mir auf der Taskleiste immer die

aktuelle Temp der 6 Kerne anzeigt -

das haut hin. Die Temp dort ist aktuell 26 - 27°.

Core Temp von Heise download.

Blasen später mal,danke Lutty,  wird mein Staubsauger machen, da kann zur

Zeit nach nem halben Jahr noch nicht so viel an Staub im Gerät sein.

Danke an Alle hilfreichen und viele Grüsse aus dem lustigen Hessenlande.

Be alive - not a robot.
bei Antwort benachrichtigen