Android 74 Themen, 673 Beiträge

Keine Updates mehr für Huawei-Geräte

hjb / 16 Antworten / Flachansicht Nickles

Google will nach neuesten Infos keine Android-Updates mehr für Huawei-Geräte zur Verfügung stellen. Auch vom Play-Store sind diese Geräte angeblich ausgeschlossen. Als Begründung wird angegeben, dass die US-Regierung wegen Spionagevorwürfen den Handel mit Huawei verboten hat.

Bericht hier: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/huawei-google-101.html 

und hier: https://www.golem.de/news/us-blacklist-google-gibt-huawei-laut-bericht-keine-android-updates-mehr-1905-141342.html

und hier: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-sperrt-Android-Updates-und-den-Play-Store-fuer-Huawei-4425528.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.rss

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fakiauso

„Die sind nicht doofer oder schlauer als Andere, sondern sind sich dessen durchaus bewusst, was ein Trump genau wie andere ...“

Optionen

"unserer südlichen Protektorate" oder genauer Gaue wurden definitiv nie "entnazifiziert" und leben in absolut größeren Teilen immer noch felsenfest mit der absolut verlogenen Opferthese!

https://de.wikipedia.org/wiki/Opferthese

Der Unterschied zwischen Trump und Strache (der gesamten FPÖ) ist, Trump ist kein Nazi und dummerweise viel intelligenter und hat zudem Charisma!

Strache ist durch und durch ein dummer Nazi und bekommt jetzt auch absolut richtig privat auf die braune und absolut verlogene Fresse:

https://www.tt.com/politik/innenpolitik/15664098/philippa-strache-soll-mit-kind-zu-eltern-gezogen-sein

Darüber hinaus hat nicht nur er in jeder nicht Bananen Republik natürlich Knast verdient!

Die AfD ist 1:1 die FPÖ in Deutschland!

Putin kann übrigens Trump sowas von sicher abschießen, wenn er will!!!

Der hat nicht nur Porno Videos von Trump mit russischen Nutten...

Wer im letzten Jahr beim Treffen in Helsinki keine Tomaten auf den Augen gehabt hat und nicht auf den Kopf gefallen ist, der weiß das!

bei Antwort benachrichtigen