Anwendungs-Software und Apps 14.327 Themen, 71.573 Beiträge

News: Sicherheitslöcher gestopft

Neuer Firefox 3.0.2 verfügbar

Redaktion / 19 Antworten / Flachansicht Nickles

Die Mozilla-Entwickler haben jetzt die neue Version 3.0.2 des Firefox-Browsers fertig gestellt. Bei dieser Version wurden zwei extrem kritische Sicherheitslöcher gestopft. Es ist daher ratsam das Update unbedingt durchzuführen. Abgesehen vom Schließen der Sicherheitslecks wurden ansonsten nur geringfügige Bugs beseitigt.

Im Idealfall teilen Vorversion des Firefox automatisch mit, dass ein Update vorliegt und bietet dessen Installation an. Falls das nicht passiert, kann die Aktualisierung auch manuell durchgeführt werden. Dazu einfach im Firefox-Menü "Hilfe" die Option "Firefox aktualisieren" klicken.

bei Antwort benachrichtigen
Ma_neva gelöscht_84526

„Da ist ganz speziell bei dir irgendwas nicht in Ordnung. Wenn der Fehler beim...“

Optionen

Hallo King-Heinz,
leider bringen mich Deine gut gemeinten Link nur ins:
http://www.google.de/search%3Fq%3Detilqs%2Bfile%26ie%3Dutf-8%26oe%3Dutf-8%26aq%3Dt%26rls%3Dcom.ubuntu:en-US:unofficial%26client%3Dfirefox-a sowie
http://forum.avira.com/wbb/index.php%3Fpage%3DThread%26threadID%3D38466
also nichts verfügbares.
Habe Vista Home Premium
Intel (R) Core (TM) 2CPU
T7200 @ 2,00 Ghz
2,00 GB RAM
ATI Mobility Radeon X1900 with 256 MB GDDR 3, ist ein Notebook FS Amilo Xi 1554.
Habe beim Herunterfahren immer noch die Meldung:"Die Anwendung verweist auf written der Vorgang written konnte nicht durchgeführt werden" noch Zahlenmeldung jeweils hinter written.
Aber das sind erst aufgetretene Probleme mit dem 3er FF, alle 2er Versionen haben das nicht gehabt.

Gruß
Manfred

Das Genie tut was es muß, das Talent tut was es kann
bei Antwort benachrichtigen