Drucker, Scanner, Kombis 11.380 Themen, 45.524 Beiträge

USB 2.0-Drucker wird von USB 3.0-Laptop nicht erkannt !

Notarius / 18 Antworten / Flachansicht Nickles

Ich helfe einem schwerbehinderten Bekannten, seinen Papierkrieg in den Griff zu bekommen. Dabei "streikte" der Drucker ( Canon MP 250 ); vermutlich ein USB 2.0 - Gerät (?) Das Ganze wird von einem HP-Laptop ("Pavillon") aus "gesteuert"; vermutlich ein USB-3.0-Gerät (?) Betriebssystem ist Windows 8.1 (64-bit); verwendet wird der Internet-Explorer; Das Ergebnis der Problembehandlung im Laptop zeigte an, daß "ein USB-2.0-Gerät nicht von einem USB-3.0-Gerät erkannt worden ist". Gibt es eine Art "Kupplung" (oder eine sonstige technische Handhabe), um diese Problematik zu lösen oder bin ich evtl. gar gezwungen, einen neuen (3.0-USB)-Drucker kaufen zu müssen ? P.S.: Die Treiber sind sämtlich aktuell, der Canon-Drucker ist als Standarddrucker eingerichtet, etc. pp.

bei Antwort benachrichtigen
Versuch macht kluch... luttyy
AL180 Notarius

„USB 2.0-Drucker wird von USB 3.0-Laptop nicht erkannt !“

Optionen

Wenn es wirklich am USB 3.0 liegt, würde ich, sofern das Bios noch die Option hat, den Anschluss auf USB 2.0 einstellen. Dann sieht man ja, ob das wirklich die Fehlerursache ist.

Mein guter alter Pixma IP6000D funktionierte plötzlich nach einem Windows 10 Update nicht mehr, weil Canon den Treiber-Support eingestellt hat. Der lief dann nur noch gerade so mit einem Windows 7-Treiber. Beim Mac OS geht da überhaupt nichts mehr. 

Der MP250 hat aber zumindest noch einen Treiber für Windows 8.1 und Windows 10 von 2015. Sollte also noch eine Weile laufen. Bei Mac OS ist da aber auch schon Feierabend. Also kommen von Canon keine Aktualisierungen mehr.

Gruß Alex

bei Antwort benachrichtigen
Nochmals danke! winnigorny1