Internet-Software, Browser, FTP, SSH 4.563 Themen, 37.210 Beiträge

Emailadresse von anderen verwendet

Heiner10 / 24 Antworten / Flachansicht Nickles

mit meiner Emailadresse werden t?glich mindestens 10 Emails versandt. Die tauchen dann bei mir auf als unzustellbar. Mit einem Virenscanner (g-Data, Spybot) wird nichts gefunden. Au?erdem habe ich meine Passw?rter ge?ndert.

Was kann ich noch tun?

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 pappnasen

„Zuerst schickt Du Dir mal selbst eine Email. Kommt die an, dann stimmen die Daten für SMTP. Dann schaust Du mal nach, was ...“

Optionen
Dann schickst Du an eine dieser Adressen eine Test-EMail.

Das ist keine gute Idee, und behebt die Zustellung der Mails keine bisschen.

Anhand der eMail im Quelltext (Ansicht) lässt sich vielleicht einiges über die Herkunft der eMails heraus finden: 

"--- The header of the original message is following. ---

Und dahinter sollten von der Ursprungsmail kommen  "Received: from "   "To:"    "From:

Die Beispiele, die ich dazu finde, sind schon älter.

Das könnte eine neue Form von Spam sein, als Antwortadresse eine falsche Mailadresse einzutragen.

Nach solchen Sachen würde ich gucken - und ob im eigenen Postfach eine Möglichkeit ist, diese Mails gleich auszufiltern.
Dazu sind die Angaben des TS etwas zu knapp, was für Mails  das sind.
Vorsichtig angucken wäre da schon gut.

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen