Windows 10 1.704 Themen, 20.101 Beiträge

Wie nicht anders zu erwarten war....

hjb / 15 Antworten / Flachansicht Nickles

....gibt es mal wieder (oder sollte man schreiben: Wie immer?) Probleme mit dem neuesten Update für Win10 Version 1903.

Hier gelesen (und darüber wird wahrscheinlich auch an vielen anderen Stellen berichtet): https://www.heise.de/newsticker/meldung/Update-fuer-Windows-10-Version-1903-macht-Probleme-4511291.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.rss 

Wer also in nächster Zeit irgendein merkwürdiges Verhalten von Win10 feststellt oder es funktioniert mal wieder irgendwas nicht, dem sei gesagt: Das ist normal, war ja mal wieder "Updatetime"! :-))

bei Antwort benachrichtigen
hjb Knoeppken

„Na das Abwarten ist doch schon Programm bei MS, lustig finde ich es auch nicht wirklich. Gruß knoeppken“

Optionen

Wer bei diesem System noch vom "Besten Windows aller Zeiten" phantasiert, dem kann ganz sicher nicht mehr geholfen werden!

Ist doch ein schlechter Witz, dass man bei jedem Update oder Upgrade oder jedem "Patchday" nur hoffen kann, dass die "Bug-Keule" einen nicht trifft. Was programmieren die in Redmond sich da eigentlich zusammen, dass man jedesmal das große Zittern haben muss und nicht ein einziges Mal ganz ruhig und entspannt und ohne ein Backup mit einer Fremdsoftware (!!!) machen zu müssen, an die Updates herangehen kann? Ist schon mehr als unverschämt!

Wenn Windows wenigstens eine vernünftige Backupsoftware von Haus aus mitbringen würde - aber das, was da im System implementiert ist, ist genau so ein schlechter Witz, wie das ganze System! So langsam müssten die Win10-User doch total frustriert sein und/oder sich so richtig verarscht vorkommen!

Hier noch ein Hinweis auf die neueste "Bug-Kreation": https://winfuture.de/news,111120.html Den Begriff "Bugfestspiele", der da im Artikel genannt wird, sollte man sich patentieren lassen.... :-))

*SCNR*

bei Antwort benachrichtigen