Internet-Software, Browser, FTP, SSH 4.516 Themen, 36.676 Beiträge

News: Internet-Software, Browser, FTP, SSH

Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

mawe2 / 30 Antworten / Flachansicht Nickles

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.

Hinweis: Vielen Dank an mawe2 für das Verfassen der News. Diese News stammt von einem Nickles.de-Teilnehmer. Die Nickles.de Redaktion übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit dieser News.

Bei Nickles.de kann übrigens jeder mitmachen und News schreiben. Dazu wird einfach in einem Forum ein neues Thema begonnen und im Editor die Option "News" gewählt.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 mawe2

„Deinen fachlichen Argumenten kann ich überwiegend zustimmen, Deinem unreflektierten Hass auf den Autor jedoch nicht. Kann ...“

Optionen
Deinem unreflektierten Hass auf den Autor jedoch nicht.

Das ist "nur" Wut darüber, wie einfach in den Medien Meinungsmache praktiziert werden kann, erinnert mich irgendwie...

Die vielen Spezialfälle, die Du aufzählst,

Internet Benutzung am Bahnhof, Flughafen oder Internet Kaffee sind also für Dich "Spezialfälle"? Wo lebst Du?

virtuelles privates Netz. Das schließt ein, dass ich Kontrolle über beide Endpunkte der Kommunikation habe,

Du traust Dir also selber nicht auf dem Weg?

Ich habe nie beide Endpunkte unter Kontrolle, OK ich rede auch schon mal mit mir, ist aber ein anderer Film.

...einer Veröffentlichung in einem Fachmagazin...

Da hätte ich den Anspruch, dass wertneutral und vorurteilsfrei berichtet wird. Abhandlungen über den Sinn und Zweck eines VPN gibt es viele, daraus kann sich jeder interessierte ein eigenes Urteil bilden.

Ich mag es einfach nicht, wenn sich ein Anderer anmaßt, eine Bewertung für mich oder Andere vorzunehmen.

Man kann sich aus der Masse der VPN-Anbieter schon fast das Land aussuchen, nach dessen Recht und Ordnung das Unternehmen arbeitet.
Da muss es absolut kein Land mit wenig vertrauenswürdiger Regierung oder Rechtsauffassung sein.
Mein ISP hat diesbezüglich keinen Einfluss auf die Sicherheit der Transportwege.
Und Vertrauen habe ich keins! In keinen! Also suche ich das kleinste Risiko.
Wenn ich mir schon "meine" Sitze im Flieger kaufe, kann ich mir auch etwas Internet-Sicherheit leisten.

Warum ich das alles mache? Weil ich nichts zu verbergen habe!Lächelnd

Aber da darfst Du dich ja gerne selber einmal schlau machen, wenn Dich das Thema wirklich beschäftigt.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen