Internet-Software, Browser, FTP, SSH 4.494 Themen, 36.454 Beiträge

News: Internet-Software, Browser, FTP, SSH

Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

mawe2 / 30 Antworten / Flachansicht Nickles

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.

Hinweis: Vielen Dank an mawe2 für das Verfassen der News. Diese News stammt von einem Nickles.de-Teilnehmer. Die Nickles.de Redaktion übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit dieser News.

Bei Nickles.de kann übrigens jeder mitmachen und News schreiben. Dazu wird einfach in einem Forum ein neues Thema begonnen und im Editor die Option "News" gewählt.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 mawe2

„Wie kann ein VPN beim Aufruf problematischer, malwarebelasteter WebSites eine bessere Sicherheit gewährleisten?“

Optionen
Wie kann ein VPN beim Aufruf problematischer, malwarebelasteter WebSites eine bessere Sicherheit gewährleisten?

Durch Malware-Filterung und Firewalls beim VPN-Anbieter.
Aber die Methoden können Dir die Anbieter sicher besser erklären als ich.

Und wenn ich z. B. einen VPN-Tunnel von meinem Smartphone, in der Türkei, China oder Russland..., zu meiner Fritzbox aufbaue (über AVM-Berlin), halte ich das schon für relativ sicher. Ein wenig Vertrauen ist natürlich immer unerlässlich, denn wie wir beide ja wissen, ist nichts ganz sicher...

Und so ein Schreiberling von Golem, Heise und Co. mit seiner (versuchten) Meinungsmache, ist für mich nicht das Maß der Dinge.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen