Allgemeines 21.932 Themen, 147.352 Beiträge

Chip.de: Niveau und Werbung....

marcsen / 23 Antworten / Flachansicht Nickles

... komme gerade von Chip.de und hab so langsam echt die Schnauze voll von dem Laden!


Mal abgesehen davon, dass die Zeitschrift (Hab ich bisher neben C´T gelesen) zunehmend in ein Niveau von einschlägig bekannten Verlagen verfällt (GEHEIM, CHIP DECKT AUF, usw....), kann man die Hompage von Chip ohne geeignete Schutzmaßnahmen vor lauter PopUps fast nicht mehr besuchen.


Privat hab ich wohl geeignete Maßnahmen gegen den Werbemüll, aber im Büro (MITTAGSPAUSE :-)) bin nun mal auf den Standard-IE angewiesen...


Wie dem auch sei, mußte einfach mal raus! Was haltet ihr con CHIP?!


AnTi

hä? wirklich? Mal im Ernst! Nö...
bei Antwort benachrichtigen
Cybercrown marcsen „Chip.de: Niveau und Werbung....“
Optionen

Hi

Seit dem die den Scheiß eingeführt haben mit dem Lowspeed und Highspeed Download halte ich nichts mehr von denen. Ich kauf mir doch kein Ticket das ich mir irgendwelche Demos oder Shareware von deren Seite schneller laden kann. Da grase ich doch lieber bei Google rum und zieh mir die Sachen wo anderst.
Deren Begründung dazu war aber auch sehr logisch:
"es würden zu viele mit Highspeed downloaden und somit die Server überlasten"
In mir würgte sich ein krampfhafter Lachanfall zusammen!!!
Wenn ich mit Speed sauge dann gebe ich den Server doch eher wieder frei als wenn einer mit Lowspeed saugt und den ganzen Kasten aufhält.
Mich würde echt mal interessieren was für kaputte das sind die sich ein sogenanntes "Highspeed Ticket" kaufen um dort zu saugen!!!!!
Nicht genug das die Hefte so teuer geworden sind, die versuchen sogar noch den User im Internet zur Kasse zu bitten.
Also soetwas ekelt mich an und deswegen hat sich die Seite von Chip.de schon lange für mich erledigt.

CU
Cybercrown

bei Antwort benachrichtigen
Chip schnaffke
Chip Emily22
Chip Olaf19