Off Topic 19.862 Themen, 219.891 Beiträge

Bei solchen "Demokraten"...

fakiauso / 33 Antworten / Flachansicht Nickles

...wäre mir Trump beinahe lieber gewesen:

https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/biden-luftschlag-usa-syrien-101.html

Und interessant, wie um´s Verrecken das Wort Krieg vermieden wird und quasi im Vorfeld ein völkerrechtswidriger Angriff auf eine unabhängige Nation ohne Kriegserklärung etcpp. mit den Begriffen "verhältnismässig, Vergeltung, unmissverständliche Botschaft" versucht wird zu rechtfertigen.

Was für Arschlöcher und kein Fünkchen Kritik aus der EU oder deren Staaten. Man stelle sich so etwas von einem Putin vor...

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Ansichten luttyy
fakiauso luttyy

„Wenn ich lese, dass Trump jemand lieber gewesen wäre, wird es mir schlecht und deswegen habe ich so reagiert! Demnächst ...“

Optionen
Wenn ich lese, dass Trump jemand lieber gewesen wäre, wird es mir schlecht und deswegen habe ich so reagiert!


Deswegen steht da: "wäre mir Trump beinahe lieber gewesen"

Das ist doch nicht so schwer zu verstehen. So btw. sollte die Demokratische Partei im Vergleich zu den Republikanern in den USA nicht zwingend mit unserem Verständnis von Demokraten betrachtet werden. Zumindest deren Aussenpolitik unterscheidet sich nicht sonderlich voneinander. Ändert aber nichts an der Tatsache, dass auf lange Sicht die Welt dadurch nicht friedlicher wird, geschweige denn, dass sich damit zwischenstaatliche Probleme lösen lassen.

Immerhin hat Godwin´s Law wieder +1 bekommen.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen