Windows 10 2.082 Themen, 26.082 Beiträge

Windows Apps - Müll loswerden

fritschi2 / 19 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo,

hab mal wieder mit treesize kontrolliert was alles viel platz auf der platte verbraucht. Dabei bin ich unter windowsapps auf sachen wie skype, facebook,... gestoßen die ich nie installiert hab und z.b. facebook wird mir als app auch nicht angeboten.

Frage: wie werde ich diesen müll dauerhaft los. Ich habe eine gekaufte vollversion von windows 10 pro und bin nicht bereit mir den rechner zumüllen zu lassen.

Danke - fritschi2

bei Antwort benachrichtigen
Danke für die Infos! mawe2
jofri62 mawe2

„Deine Äußerungen zeigen, dass Du nicht wirklich weißt, worum es geht... Um Edge geht es natürlich nicht! Das glaube ...“

Optionen

Hallo mawe,

das Du zu den qualifizierten Oberlehrern gehörst bestätigst Du permanent. Zum Bleistift

In der Summe belegen diese Apps ca. 800 MB Speicherplatz auf der Platte.

Ich deinstalliere Apps nicht wegen dem Speicherplatz! Jede App ist ein potentielles Sicherheitsrisiko! Das die jeweiligen Frühjahrs-Funktionsupdates komplette Vollinstallationen waren, wusste ich! Lachendhttps://www.nickles.de/forum/windows-10/2019/wiederherstellunspartition-539258472.html LachendService Packs kannte ich auch!

Du glaubst das man Apps nicht dauerhaft loswird. Entweder habe ich viel übersehen oder Skype wurde bei mir nicht wieder installiert, weil ich die Spionage von MS nicht unterbunden habe.

Gruß

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen