Windows 10 2.032 Themen, 25.347 Beiträge

Windows Apps - Müll loswerden

fritschi2 / 19 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo,

hab mal wieder mit treesize kontrolliert was alles viel platz auf der platte verbraucht. Dabei bin ich unter windowsapps auf sachen wie skype, facebook,... gestoßen die ich nie installiert hab und z.b. facebook wird mir als app auch nicht angeboten.

Frage: wie werde ich diesen müll dauerhaft los. Ich habe eine gekaufte vollversion von windows 10 pro und bin nicht bereit mir den rechner zumüllen zu lassen.

Danke - fritschi2

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 mseeteufel

„Hallo Mawe2. Es bleibt also dabei, dass man sie nicht dauerhaft loswird. Stimmt so. Was man als Apps erst gar nicht ...“

Optionen

Interessanter Tipp!

Das erfordert zwar auch etwas Vorbereitung, könnte aber für diejenigen, die auch beim nächsten Funktionsupdate die erwähnten Apps nicht wieder neu installiert haben wollen, eine Möglichkeit sein.

Allerdings setzt es eben voraus, dass man das Funktionsupdate immer zwingend mit  einem vorher beschafften Installations-Image erstellt und nicht über den standardmäßigen Weg (Windows-Update).

Im gemounteten Image die Datei DefaultLayouts.xml löschen.

Sind andere "Nebenwirkungen" dieser Methode bekannt?

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Danke für die Infos! mawe2