Windows 10 2.030 Themen, 25.339 Beiträge

Windows Apps - Müll loswerden

fritschi2 / 19 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo,

hab mal wieder mit treesize kontrolliert was alles viel platz auf der platte verbraucht. Dabei bin ich unter windowsapps auf sachen wie skype, facebook,... gestoßen die ich nie installiert hab und z.b. facebook wird mir als app auch nicht angeboten.

Frage: wie werde ich diesen müll dauerhaft los. Ich habe eine gekaufte vollversion von windows 10 pro und bin nicht bereit mir den rechner zumüllen zu lassen.

Danke - fritschi2

bei Antwort benachrichtigen
mseeteufel mawe2

„Interessanter Tipp! Das erfordert zwar auch etwas Vorbereitung, könnte aber für diejenigen, die auch beim nächsten ...“

Optionen

Hallo Mawe2,

die Datei DefaultLayouts.xml ist im C:\Users\Default\AppData\Local\Microsoft\Windows\Shell Verzeichnis.

Jeder neue Benutzer zieht sich sein Profil aus dem Benutzer\Default Verzeichnis.

Diese Datei ist für die "Wundervollen Bunten Kacheln" in Start verantwortlich.

Windows greift auf die Datei zu und lädt den ganzen Mist aus dem Store nach.

Wenn die Datei nicht vorhanden ist, lädt es auch nichts.

Kann man gefahrlos löschen.

Die Datei nachträglich aus dem aktuellen Benutzerprofil löschen bringt nichts.

Mann kann sie aber aus dem Defaultprofil löschen, und danach einen neuen Benutzer anlegen. Dann werden die Kacheln auch nicht mehr geladen.

Gruß mseeteufel

bei Antwort benachrichtigen
Danke für die Infos! mawe2