Kommunikation, Email, Messenger, Telefone, Chats, VOIP 1.300 Themen, 8.695 Beiträge

Wichtiges im Spam Ordner!?

RogerWorkman / 29 Antworten / Flachansicht Nickles

Der Spam-Filter leistet gute Arbeit. Dennoch landen mittlerweile auch Abrechnungen, wichtige Mitteilungen, z.b. Energieabrechnungen, sogar daraus folgliche Mahnungen im Spam Ordner (ionos)

Selbstverständlich ziehe ich alle in den Eingangsordner, damit der Filter lernt. Klappt aber nicht, denn immer wieder landet Wichtiges im Spam-Ordner.  Lieget es am Absender? In den mails sind Anhänge, Bilder, logos und vieles mehr. Wird das als Spam erkannt?

Was kann ich tun, damit der Spam-Filter bestimmte Absender auch nach 1 monat nicht in den Spam-ordner verschiebt?

Gruß Roger

bei Antwort benachrichtigen
Klaus82 mawe2

„Woher willst Du das wissen?“

Optionen

Er schreibt doch vom "Spam Ordner (ionos)". Und der Spam Ordner vom Provider ist doch auf dem Server. Von da kommen doch auch immer die netten Mails mit "Sie haben Nachrichten in Ihrem Spam Ordner".

In meinem Mail-Programm auf dem Client (hier Outlook) habe ich meinen Ordner "Junk-E-Mails". Die kann ich auf konfigurieren. Aber die Mails die ionos rausfiltert landen ja gar nicht in meinem Outlook.

Ob man im Mail-Programm von 1&1 (gibt es auch für den Client) Filter setzen kann, die sich dann auf den Filter auf dem Server auswirken weiß ich allerdings nicht. Falls ja, wäre es wirklich interessant mit welchem Mail-Programm gearbeitet wird, bzw. ob online auf dem Server oder vor Ort auf dem Client.

bei Antwort benachrichtigen