Linux 14.821 Themen, 104.497 Beiträge

open'SuSE Leap 15

Olaf Runge / 15 Antworten / Flachansicht Nickles

Hi,

ich hab einen Canon PIxma MG7750 als Netzwerkdrucker eingerichtet. Von Windows, von Ubuntu und von LinuxMint wird dieser sofort erkannt. Nur Leap 15 will diese  Verbindung nicht erkennen. Ich kann diesen zwar anpingen aber Yast sagt ständig keine Verbindung.

Das Ausstellen der Firewall bringt auch nichts. Der Treiber ist installiert.

Bisher konnte ich mit Yast die Drucker problemlos konfigurieren -  über Verbindungsassisten und TCP/IP.

Hab ich irgend etwas übersehen?

Gruss und Dank Olaf

bei Antwort benachrichtigen
Olaf Runge violetta7388

„Hallo Olaf, hier noch ein Canon-Link: ...“

Optionen

Hallo fakiauso und violetta7388,

ich hatte die Problemlösung etwas zurückgestellt.. Jetzt habe ich mich wieder an das Problem herangetastet und ich nähere mich der Lösung - vieleicht.

Also der port 9100 ist wohl per default bei openSuSe nicht mehr geöffnet. Mit dem Programm nmap habe ich einPortscan durchgeführt . Es sind bei der Drucker-ip nur die ports 515/tcp und 631/tcp geöffnet.

Jetzt muss ich nur noch diesen port öffnen. Die Firewalleinstellungen sind re ht unübersichtlich - vieleicht gibt es ja eine Konfigurationsdatei wo ich diesen port einfach eintrage.

Gruss Olaf

bei Antwort benachrichtigen