Off Topic 19.641 Themen, 217.360 Beiträge

Kinderficker-Sekte darf nun auch so genannt werden!

gelöscht_84526 / 51 Antworten / Flachansicht Nickles
Die katholische Kirche darf als “Kinderficker-Sekte” bezeichnet werden – zumindest in der aktuell laufenden Debatte über die Missbrauchsfälle in dieser Religionsgemeinschaft. Ein Debatteneintrag mit so einer Aussage sei nicht geeignet, den öffentlichen Frieden zu stören, befand nun eine Berliner Amtsrichterin. Sie lehnte die Eröffnung des Hauptverfahrens gegen den Blogger Jörg Kantel ab, den die Staatsanwaltschaft wegen Gotteslästerung angeklagt hatte.

Soweit aus dem Bericht, welchen es hier vollständig zu lesen gibt: Klick.

Ich lasse das einfach mal so im Raum stehen....

Gruß
K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
Es ist, wie es ist. Joerg69
Nickeline gelöscht_300542

„ Ehrlich gesagt sind mir Statistiken, die die Häufigkeit sexuellen Missbrauchs...“

Optionen

Na, dann ist ja alles gut. Lassen wir die Herren doch besser einfach weitermachen. Schliesslich ist ja nichts Auffälliges daran.

Wo gehobelt wird, da fallen eben Späne. Unsere Kinder werden's uns eines Tages danken.

Satiren, die der Zensor versteht, werden zu Recht verboten (Karl Kraus)
bei Antwort benachrichtigen
Wie erfrischend! :- winnigorny1