Linux 14.928 Themen, 105.575 Beiträge

News: Sieg für Microsoft

Wien schmeißt Linux raus

Redaktion / 29 Antworten / Flachansicht Nickles

Jedenfalls zum Teil. 720 Rechner, die in Kindergärten zum Einsatz kommen, will die Stadt von der eigenen Linux-Distribution Wienux auf Windows Vista umrüsten. 105 000 Euro soll die Umstellung kosten. Die Stadt verfügt über insgesamt 32 000 Rechner.

Als Grund wird angegeben, dass eine Software für Sprachtests bei Kindergartenkindern nur unter Windows läuft.

Wienux soll aber weiter gepflegt und angeboten werden.

Quelle: futurezone

bei Antwort benachrichtigen
Hesperus woferl1

„Schmiergeld!Schmiergeld!Schmiergeld!Schmiergeld!Schmiergeld!Schmiergeld!Schmierg...“

Optionen

Na ja - wie fast überall und immer in diesen (monetären) Zeiten muss mann fragen

Cui Bono?

Wem nützt das?

und zwar zu 76,2 % in wirtschaftlicher und zu 23,8% in persönlicher Hinsicht
und
wer bestimmt letztendlich was passiert

Und dann hat man auch schon mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit die Geldflüsse

Hiawatha von Hesperus
bei Antwort benachrichtigen
Zur Ergänzung... The Wasp