Allgemeines 21.902 Themen, 147.059 Beiträge

Meine Ehre im Nickles Forum (geschlossen)

hatterchen1 / 37 Antworten / Flachansicht Nickles

Aus aktuellem Anlass, zum wiederholten Male, werde ich hier von einem Ausraster maßlos beschimpft.

Da diesem Typ niemand Einhalt gebieten will/kann/ möchte, ziehe ich für mich die Reißleine, das habe ich nun wirklich nicht nötig.

"Aber nem Vollidioten wie dir das zu erzählen und Asus gibt da halt nicht die "volle" Wahrheit an...

Und wenn die CPU nix PCIe 4.0 da unterstützt, dann ist auch bei ner SSD bei PCIe 3.0 Schluß mit lustig, das versteht selbst ein DAU...

Und wenn du nur noch ein bißchen Ehre im Leib hättest und Restintelligenz, dann würdest du dich in die Ecke zum schämen begeben und da sehr lange bleiben..."

Ich werde als Vollidiot tituliert und ASUS als Lügner, nur damit der Herr A13 sich rechtfertigen kann, wo leben wir eigentlich?

Ich habe die Ehre...

PS.
Ich habe das mit voller Absicht unter Allgemein eingestellt, damit es nicht sofort untergeht.

Gruß h1

hatterchen1 globe-trotter „Nun ja, wenn jeder der hier schon mal von A13 oder einem anderen beleidigt wurde darüber einen Thread eröffnet ... dann ...“
Optionen
der hier schon mal von A13 (oder einem anderen) beleidigt wurde

Täglich grüßt das Murmeltier, egal in welchem Thread.

Ich reagiere, ja, aber ich werfe nicht den ersten Stein, kleiner Unterschied.

Aber auch ein Florett kann verletzen.

Hat dann aber Stiel.Lächelnd
Wer mich in fast jeden beteiligten Thread der Lüge bezichtigt, ohne dies in irgendeiner Form beweisen zu können, bekommt eben meinen Fehdehandschuh ins Gesicht.
In aller Regel bekommt von mir aber jeder eine vernünftige Antwort, wenn er Hilfe braucht und ich diese leisten kann. Da komme ich ganz bestimmt nicht mit der Keule.

Das mit dem "Florett" gilt auch für einige andere User hier.

Das liegt auch sicher an der Art der Kommunikation, Auge in Auge gäbe es nicht so viele Mistverständnissen.Zwinkernd
Aber ich gebe zu, wenn sich jemand täglich einen anderen Finger in der Nase abbricht, kann ich schon mal ungehalten werden.
Aber Nickles war noch nie ein Ponyhof, allerdings gab es früher noch einige potentere "Helfer", denen aber dann die Lust zu helfen madig gemacht wurde, von wem wohl?
So opferte man Viele, darunter sollen sogar VIPs gewesen sein (Gerüchte), wegen Einem.

Und wer mir hier in diesem Thread an die Karre pinkeln will, steht selber mit beiden Beinen in der Gülle.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen