Kritik und Fragen an Nickles 2.660 Themen, 22.469 Beiträge

User ausblenden

winnigorny1 / 18 Antworten / Flachansicht Nickles

Um nicht immer wieder in die gleichen Fallen zu laufen und meine Nerven zu schonen, möchte ich einen User hier bei Nickles ausblenden. Es gibt da auch eine schöne Anleitung unter diesem Link:

https://www.nickles.de/v3/tools/hideuser.php3

Allerdings scheint das nicht zu funktionieren. Wenn ich mit der Maus über diesen/einen User fahre, dann klappt das im verlinkten Bild gezeigte Menue nicht auf. Klicke ich auf den Namen/Avatar des Users, dann geht nur seine Seite auf, über die es auch keine Ausblenden-Funktion gibt.

Ist das Ausblenden abgeschafft worden/funktioniert es nur bei mir nicht (habe mal alle FilterAddons/Scriptblocker ausgeschaltet - ändert aber nichts), oder muss man da jetzt anders vorgehen?

Würde mich sehr über eine Antwort freuen, den wenn ich den ausblenden könnte, würde es in einigen Thrads friedlicher und mehr an der Sache orientiert weitergehen können. - Danke.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
globe-trotter Knoeppken

„Hallo Mups, nun melde ich mich hier mal als zweiter VIP, obwohl ich als dieser ja hier schon schrieb. Ausblenden kann ich ...“

Optionen

Hallo Knoeppken,

kein Frage, wenn jeder sich an die Regeln (der Netiquette) hält bräuchte es diesen Thread nicht. Wie im realen Leben ist dies nicht immer der Fall.

Auch ich bin schon lange hier, längere Zeit auch als zahlendes (P) Mitglied und habe damals zumindest einen weiteren User dazu überredet, weil wir der Meinung waren wenn man etwas als sinnvoll empfindet, nutzt und davon profitiert, sollte man auch einen Beitrag leisten.

Verschiedene Dinge, u.A. der "Kampf" von Mike gegen die ÖR haben uns beide dazu bewogen die P-Mitgliedschaft zu kündigen. Und auf das Gezänk der Foren-Opis und die ständigen Ausfälle von A13 habe ich auch keinen Bock mehr.

Aufgefallen ist mir, dass im Gegensatz zu ein paar Jahren zuvor, heute kaum noch P-Mitglieder online sind, dass Threads verstärkt in sinnlose Rechthaberei ausufern, dass qualifizierte Ratschläge, Tipps oder Hilfen stark abgenommen haben, bzw. sich auf Links zu Youtube etc. beschränken. Richtige Hilfen oder Anleitungen wie sie Mike und Andere vor Jahren gegeben hatten - kaum noch zu finden.

Positiv:

  • Das Bemühen der VIPs den Laden am Laufen zu halten und
  • dass es immer noch User gibt die Höflichkeit, genaue Wortwahl und die Rechtschreibung nicht für sinnlos erachten.

Grüße, Michael

Unsere gemeinsame Mutter Natur zeigt ihren Kindern immer deutlicher, dass ihr der Geduldsfaden gerissen ist. (Dalai Lama)
bei Antwort benachrichtigen