Linux 14.929 Themen, 105.578 Beiträge

Wer kennt Y2K38?

Raecher_der_Erwerbslosen1 / 19 Antworten / Flachansicht Nickles

Es kommt Fürchterliches auf Linux-User zu! Das "Jahr-2038-Problem"! Also meine Bitte an alle Linux-User: Schaltet euren Rechner am Dienstag, dem 19. Januar 2038 um (oder besser "vor") 03:14:07 Uhr aus!

Hier gibt es eine Beschreibung, um was es da geht: https://de.wikipedia.org/wiki/Jahr-2038-Problem

Damit ihr das nicht vergesst, könnt ihr euch hier schon mal einen entsprechenden Aufkleber besorgen: Klick

Sicher ist sicher! :-))

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Borlander

„Die Sicherheitsprobleme gab es auf Anwendungs- oder Anwenderebene: und und und der Titel aus dem Posting von andy11 ist ...“

Optionen

da es nicht um eine unendeckte Backdoor in Linux ging, sondern "nur" im Malware die auf Linux läuft

Na das liest sich aber im Artikel vollkommen anders:

"Geschickte Tarnung

Laut den Netlab-Forschern ändert die Backdoor regelmäßig die Verschlüsselungs-Technologie, mit der sie ihren Code tarnt."

Da ich grundsätzlich nicht alles glaube was ich lese, steht es also zwischen Dir und Winfuture 1:1.Zwinkernd

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen