Off Topic 19.815 Themen, 219.356 Beiträge

Gute Immobilien gehen immer immer über den Makler

luttyy / 21 Antworten / Flachansicht Nickles
was einem die Immobilienheinis so andrehen wollen!

Leute wie dich habe ich gleich aussortiert!

Gute Immobilien gehen immer immer über den Makler, aber nicht für Leute wie dich, da der Verkäufer sich solche Leute ersparen will..

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 luttyy

„Gute Immobilien gehen immer immer über den Makler“

Optionen
habe ich gleich aussortiert!

Dann bist oder warst du aber ein schlechter Makler. Im Übrigen steht es dir als Makler gar nicht zu, irgendjemanden auszusortieren - im Endeffekt hat immer noch der Besitzer des Objektes darüber zu entscheiden, an wen er verkauft. Wenn du so handelst, wie du beschrieben hast, dass DU (!) als Nur-Makler (man achte auf das "Nur") da eine Vorentscheidung triffst, dann würdest du von mir - falls ich dich mit dem Verkauf einer Immobilie beauftragt hätte - sofort aussortiert. Als Makler ist es lediglich deine Aufgabe, dem Verkäufer Kunden zuzuführen und eventuell Empfehlungen zu geben, nicht mehr und nicht weniger - darüber, an wen dein Auftraggeber verkauft, hast du als Makler absolut nicht zu entscheiden.

Wer als Makler bei potenziellen Immobilienkäufern auf andere Kriterien als (vorhandenes) Geld achtet, der taugt für diesen Beruf nicht! Deswegen bist du wahrscheinlich doch kein Millionär damit geworden und bist Computerhändler oder -zusammenbauer (!) geworden, das kann nämlich fast jeder. Ein paar Sachen je nach Qualitätswunsch des Kunden  zusammenkaufen und zusammenstecken, dann vielleicht ein System installieren - fertig ist die Kiste (im wahrsten Sinne des Wortes). Da gehört nicht viel dazu. Wenn man da allerdings auch anfängt, Kunden abzuweisen, weil sie andere Qualitätsvorstellungen haben, als derjenige, der die Dinger zusammenbaut, dann steht man da natürlich ebenfalls auf verlorenem Posten und kann nicht reich werden!

In beiden Fällen (und natürlich auch auf anderen Gebieten) muss man halt das machen, was der Auftraggeber sich wünscht und die eigenen Vorstellungen hintenan stellen, sonst wird das nie nicht was mit dem "Viel-Geld-Verdienen".

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
LL jofri62
delete...besser ist es sicario
...much to late einfachnixlos1
. sicario