Nickles Blog 212 Themen, 8.709 Beiträge

Aktuell aussichtslose Herausforderung: 99er Crossover

Michael Nickles / 10 Antworten / Flachansicht Nickles

Ich bin gerade das erste Mal auch in einem anderen Computer-Forum aktiv. Natürlich im Forum von ComputerClub2, wo das Thema "Der 99 Euro PC" heftig diskutiert wird. Im Moment fehlt mir die Zeit, ein technisches "Crossover" klarzumachen, also die Diskussionen beider Foren zu synchronisieren.

Das ist blöd, weil dadurch vieles kreuz und quer läuft. Interessenten des 99 Euro PC Projekts empfehle ich deshalb auch mal einen Blick ins Forum der Kollegen zu werfen, wo es viele interessante Dinge zur Sache zu lesen gibt: TV-Sendung 43: - 99€ PC - Der Nickles-Wettbewerb.

Ich bezweifle, dass sich ein richtiges technisches Forums-Crossover zweier verschiedener Webseites überhaupt mit erträglichem Aufwand machen lässt (verschiedene Forensysteme, verschiedene Verwaltung angemeldeter Mitglieder und vor allem Datenschutzaspekte).

Egal - drum mach ich das hier halt mal manuell.

bei Antwort benachrichtigen
Pashka Michael Nickles

„Aktuell aussichtslose Herausforderung: 99er Crossover“

Optionen
Eine andere Aussage, lautete sinngemäss, dass der verwendete Atomprozessor des Beispiel-PCs die gleiche Leistung hätte wie ein Pentium III mit 1 Gig. Das stimmt doch nicht, oder?? Kann ich mir zumindest so nicht vorstellen.
Nicht die gleiche Leistung. Der Atomprozessor ist ein wenig leistungsfähiger, jedoch liegen beide Prozessoren in der gleichen Leistungsklasse.

Da lohnt ein alter P4 Northwood mehr, kriegt man für ein Zehner. Wird natürlich insgesamt teurer. Ich würde noch auf ein Markennetzteil setzen und ein gutes Gehäuse setzen. Soviel teurer wird es nicht. Wie im cczwei-Forum geschrieben, kann man sich aber dennoch für weit günstiger als 500€ ein guten Rechner für "Heimanwendungen" kriegen.

Gruß
Paul
bei Antwort benachrichtigen