Kommunikation, Email, Messenger, Telefone, Chats, VOIP 1.385 Themen, 9.723 Beiträge

Google Mails werden nicht mehr abgerufen

RW1 / 47 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Leute,

vo ein paar Tagen hat mein Office 2019 ProPlus

ein Update eingespielt und danach waren alle Outlook Mailkonten gelöscht.

Ich nutze mehrere Mailkonten die zu meiner Website gehören, ein GMX und WEB.de Konto und noch 2 Google-Mailkonten. Alle Konten sind per IMAP angebunden und funktionieren wieder normal. Nur die beiden Google Mailkonten werden nicht mehr abgerufen wenn ich Outlook starte. Ich hab mir schon einen Wolf gesucht sowohl in Outlook als auch bei Google Mail, aber nichts gefunden was ich da noch einstellen könnte. Bei Google gabs einen Schalte der den Abruf zulässt. Der ist bei beiden Konten gesetzt. 

Nun bin ich mit meinem Latain am Ende. Habt ihr noch eine Idee?

Schöne Ostern
Gruß

Ralf

bei Antwort benachrichtigen
dito fbe
winnigorny1 fakiauso

„Das wird halt einfach zuviel für die Server gewesen sein und ob da immer auch bei Nachrichten an GMail Meldungen vom ...“

Optionen
Ggf. hatte auch das etwas mit Deinem VPN zu tun oder weiss der Geier...

Das hat es auf jeden Fall. Selbst bei bestimmten Servern mit einer dizidierten IP, die ich für den Normalbetrieb verwende, geht das manchmal nicht. Aber ich hatte es damals ja auch mit total abgeschalteter (Anwendung geschlossen) VPN versucht und das half auch nicht.

Jetzt - und das seit geraumer Zeit - funzt es dann auf jeden Fall. Und selbst wenn ich den Server #507 (mit dezidierter IP) nutze, funzt es. Da war wegen der Spam-Flut wohl einiges im Argen, damals.

Letzten Endes bin ich ja auch nicht der (virtuelle) Postmaster von T-Online.

Neee, schon klar! Lachend Aber das war auch nicht nur t-online. Selbst mit meinem Mail-Account beim Webhoster funzte das damals nur noch ganz selten.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen