Laptops, Tablets, Convertibles 11.735 Themen, 55.291 Beiträge

Download vom Fernseher

klamibux / 19 Antworten / Flachansicht Nickles

Ich möchte meinen Laptop per HDMI mit dem Fernseher verbinden.

Welche Einstellungen muss ich am Laptop machen, um eine Sendung aufzunehmen.

Komme bislang nicht klar damit.

bei Antwort benachrichtigen
weissnix2 Andreas42

„Hi! Diese Unterscheidung gibt es streng genommen bei USB nicht. Es gibt aber Funktionen die möglich sind, oder nicht. Ein ...“

Optionen

Offenbar hat der TE längst aufgegeben und vielleicht war ihm auch nicht klar, dass HDMI nichts Anderes ist als eine Kabelverbindung zwischen zwei Geräten.

Übliche Fernseher haben HDMI-Eingänge, und übliche Laptops/PCs haben HDMI-Ausgänge. Man kann also per HDMI Daten vom Laptop/PC auf den Fernseher übertragen = ihn als Monitor benutzen, nicht aber das TV-Programm via HDMI-Kabel  auf den  Laptop/PC bringen oder es gar dort als Aufnahme speichern.

Einfach gesagt: in den Fernseher geht zwar etwas 'rein, aber nichts 'raus, höchstens mit einem direkt an den Fernseher  angeschlossenen USB-Medium. Damit kann man zwar Sendungen aufnehmen und auch speichern, die gespeicherten Daten aber nicht auf einem anderen Gerät wiedergeben.

Ich hatte mal einen uralten SAT-Receiver von EasyOne, der im  *mpeg2-Format aufnahm.  Meines Wissens sind alle aktuellen SAT- und auch DVBT-Receiver mit PVR-Funktion heute so codiert, dass sich USB-Aufnahmen nur auf dem Gerätetyp abspielen lassen, mit dem sie aufgenommen wurden. 

  

Wer klug ist, kann sich auch schon mal dumm stellen. Umgekehrt wird's schwierig...
bei Antwort benachrichtigen