Viren, Spyware, Datenschutz 11.139 Themen, 92.906 Beiträge

Macrium Reflect Free-Download mit Candy Open?

Proldi / 11 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Leute,

ich bin leicht irritiert, hoffe aber hier Aufklärung zu bekommen.

 Von dieser Seite:

 https://www.macrium.com/reflectfree

 habe ich mir Macrium Reflect free heruntergeladen. Nach Überprüfung des Downloads mit dem Defender, bekomme ich mehrfach den Hinweis auf Candy Open. Bei Überprüfung mit dem ADW-Cleaner ist der Download sauber. Wer von den beiden hat nun Recht?

 Auf diesem Rechner liegt auch noch eine ältere Version von Macrium Reflect als Download, auch dort das gleiche Ergebnis.

 Scanne ich aber das Laufwerk C: auf dem zweiten Rechner, scheint alles sauber zu sein. Aber auch dort liegt die ältere Version als Download und das Programm ist dort auch installiert.

 Wat nu?

-------------- Gruß Proldi
bei Antwort benachrichtigen
So sieht das aus: Proldi
winnigorny1 Proldi

„Danke für den Link, ich habe es bereits nach dieser Anleitung gemacht: ...“

Optionen
Und obwohl diese Verknüpfung nicht mehr existierte, wurde sie bei einem Test jeglicher, auch völlig anderer  Downloads angemeckert.

Tja. So eine ähnliche Kiste hatte ich mit einem, anderen Programm. Zwar nicht mit dem CCleanerk - den hatte ich noch nie auf der Kiste - aber mit einer Installations-Datei im Download-Ordner. Ner ganz alten Geschichte, die ich noch von einer alten HDD übernommen hatte. Das Proggy war der CDBurnerXP.

Ein uralter Download, der noch frei von PUP war (hatte ich noch unter XP runtergeladen).

Malwarebytes und AdwCleaner fanden beide nichts. Und ich wusste, dass die Installationsdatei Clean war. Aber der Defender hat sie angemeckert, wahrscheinlich weil er auf den Eintrag CDBurnerXP allein schon angesetzt war... Defender hat halt - wie jeder andere Virenscanner - auch Schwächen.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen