Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.331 Themen, 106.541 Beiträge

USB-Stick funktioniert an bestimmten Rechnern nicht

Sovebämse / 12 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo zusammen

Ich hab hier USB-Sticks (Sandisk Cruzer Extreme), welche z. B. an einem HP x360 erkannt werden und an HP ProOne Desktopgeräten nicht. Und zwar nicht nur an einem Gerät, sondern an allen und es betrifft auch alle Sticks, d.h. es muss irgendein Problem zwischen genau diesem Typ USB-Stick und jenem Typ Computer vorliegen. Wie kann man da vorgehen?

Gruss und Dank
Thomas

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht hddiesel hddiesel
Alpha13 Sovebämse

„Hm... jetzt, wo du das mit dem Chipsatztreiber erwähnst, habe ich noch mehr das Gefühl, als hätte ich diese Frage schon ...“

Optionen

Intel® 8 Series Chipset Family...

https://downloadmirror.intel.com/23215/eng/INF_9.4.0.1027_ReleaseNotes.htm

https://www.computerbase.de/downloads/treiber/mainboards/intel-chipsatz-treiber/

https://de.wikipedia.org/wiki/Intel-8-Serie

https://www.computerbase.de/2013-06/intel-haswell-prozessor-fuer-desktop-pcs-test/11/

Der Intel Chipsatz-Treiber 9.4.0.1027 ist da der neueste und sollte da auch bei W10 drauf, wenn man keinen Ärger will!

Die Windows 10 Funktionsupdates sind irgendwie immer Windows 10 Neuinstallationen und nicht nur die Treiberübernahme ist da ne Glückssache.

Version: v02.65 Rev.A

Behobene Probleme in dieser Version: - Revert M.2 code to specific detection of M.2 devices and decrease ghosting process times. - Added support for Windows 10

https://support.hp.com/de-de/drivers/selfservice/swdetails/hp-proone-600-g1-all-in-one-pc/5387456/swItemId/vc-229760-1

Zudem sollte da mindestens das Bios drauf sein und besser das neueste!

bei Antwort benachrichtigen