Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.392 Themen, 29.305 Beiträge

Kaufberatung Schmachtfon

T6T8 / 29 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo zusammen!

Meine Eltern (sind nicht mehr die Allerjüngsten) brauchen ein neues Smartphone. Nachdem ich absolut keine Übersicht über die aktuelle Marktsituation habe, frage ich euch.

• Gewünschte Größe: ca. 5,5 Zoll
• Benutzung: Telefonieren, gelegentlich Fotos machen (diese auch mal vergrößern und ausdrucken), E-Mails
• Keine Nutzung in ausländischen Netzen
• OS: Android
• Preis: bis ca. 250,- € (kann, aber muss nicht ausgereizt werden)

Also eigentlich nix besonderes.
Habt ihr einen Tipp für mich, was man da gegenwärtig kaufen könnte? Jegliche Tipps (und sofortige Verfügbarkeit) wären toll.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 mawe2

„Dann ist das in dem Beitrag, den Du verlinkt hast, also eine Lüge? Zitat: Entwicklung, Zusammenbau, Verpackung: Eigenen ...“

Optionen

Entwicklung und 60 Prozent der Wertschöpfung in Deutschland sind dicke fette Lügen und das ist jedem klar, der von der Materie auch nur einen Hauch von Ahnung hat!

Gigaset hat jenau 0 Patente im Handybereich und auch keine Ingenieure, die Handys entwickeln können!

"Geplant ist ein Dreischichtbetrieb mit je 8 Mitarbeitern und eine Produktion von bis zu 6000 Smartphones pro Woche"

https://de.wikipedia.org/wiki/Gigaset#Produktion_in_Deutschland

Ist zudem ne absolute Lachnummer.

Zudem glauben da bei den aufgerufenen Preisen nur absolut Leichtgläubige an Made in Germany!

Ist im Prinzip jenau wie mit Fujitsu (FSC) NBs und Made in Germany, nur das da die Kisten schon immer komplett aus China kamen und in Augsburg nur RAM, HDD/SSD und WLAN Karte eingebaut wurde und die Teile getestet und verpackt wurden.

Handys und Made in Germany ist ne absolute Fata Morgana oder und klarer Betrug, der nicht wirklich verfolgt wird!

Wobei da die Endmontage ja schon in Deutschland erfolgt (im Gegensatz zu jedem NB!), zu einem wirklichem Made in Germany reicht das aber never ever!

Janz jenau ist da das äußere Design (was für den Arsch ist) und die Endmontage deutsch und sonst absolut nix!

bei Antwort benachrichtigen