Laptops, Tablets, Convertibles 11.676 Themen, 54.734 Beiträge

Notebook aufrüsten

Alibaba / 38 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo !

Habe seit ein paar Wochen mein erstes Notebook, abgesehen von ein paar "Ausrutschern". Das HP ProBook 4710s ist ein feines Teil und in Anbetracht meiner Rente bin ich damit zufrieden. Nur die CPU, Intel T6570 mit 2x2,1 GHz) schwächelt ein wenig. Natürlich will ich nicht das schöne Teil verkochen, so bleibe ich mal bescheiden. Zur Verfügung habe ich dafür eine CPU Intel T9300 mit 2x2,2,53 GHz und die frisch ersetzte SSD Samsung 840pro mit 128 GB. Die manuell-technische Aufrüstung traue ich mir dank YouTube zu und der Chipsatz unterstützt diese Werte noch.

Nun habe ich aber im BIOS absolut gar nichts finden können, wo man Taktraten, etc. anpassen kann. Frage:

1. a. Stellt sich das hier, korrekter CPU-Tausch vorausgesetzt, automatisch ein ? Beide CPUs haben FSB 800, nur taktet natürlich die T9300 etwas schneller.

   b. Der T9600 bietet 2,8 GHz bei FSB 1066. Würde der Chipsatz diese CPU nutzen können, evtl. mit verringerter Leistung ? Chipsatz bietet FSB bis 800 MHz !

2. Immer vorausgesetzt korrekter Austausch, besteht dabei Gefahr für das Board ?

3. Ich rechne insgesamt mit rund 20% Leistungssteigerung. Ist das realistisch ?

Vielen Dank

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 16GB RAM, SSD Crucial 500 GB, MSI Geforce GTX 1050 2GT OC und 2xSATA3-HD + 1xeSATA-HD mit insges. 7,5 TB, NT Cooler Master Silent Pro Gold 10000W, Monitor Samsung Syncmaster 24"
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fakiauso

„Ich sach ma so: Im verlinkten Manual explizit für dieses 4710s steht auf Seite 87 unter Device Configurations genau ...“

Optionen

Hat mit nem normalen UEFI Bios sowas von überhaupt nix zu tun und ist ausschließlich für dieses  "System Diagnostics"  Prog da.

Sagt einem übrigens schon die rudimentäre Logik, wenn man Ahnung von UEFI hat.

Den Aufschrei der Leute, die da W7 (von XP mal janz abgesehen und das wurde damals auf vielen dieser Kisten installiert) im wirklichen UEFI Modus installieren wollten würde man Heute noch hören und den gabs nicht...

Die Kisten mit nem wirklichen UEFI Modus kamen definitiv erst mit W8 auf den Markt!

bei Antwort benachrichtigen
Edit: Hier stand Mist - fakiauso