Windows 7 4.458 Themen, 42.595 Beiträge

Win7 SP2 ( KB3125574)

Hardy© / 27 Antworten / Flachansicht Nickles

Habe gerade erst gelesen, das es im Mai 2016 ein quasi SP2 für Win7 gab, siehe hier

https://www.chip.de/downloads/Windows-7-Service-Pack-2-64-Bit_93967437.html

Da es nicht automatisch zum download angeboten wurde, habe ich es verpasst und statt dessen alle bisherigen monatlichen updates vorgenommen.

Macht es Sinn, dieses alte Update jetzt noch nachträglich einzuspielen?

Würde das überhaupt gehen?

Wird das SP2 als solches in den Eigenschaften des PC angezeigt (wie zB bei WinXP)?

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© einfachnixlos1

„http://go.microsoft.com/?linkid 9830262 ...“

Optionen

ich habe definitiv keine System-reservierte (versteckte) Partition, weder auf der original HD noch auf dem Clone. Das ist meines Wissens nichts ungewöhnliches, passiert zB wenn man das OS in eine bereits vorhandene erste Partition installiert.

Boot Partition hat 35GB frei von 195GB (ca 25% freier Speicher)

Ein erneuter Versuch hat ergeben:

KB947821 die Installation läuft ohne Fehler durch, Wiederherstellungspunkt wurde erstellt, nach reboot wird das update in der History nicht angezeigt also wurde es offensichtlich gar nicht installiert, evtl. doch unnötig?

Werde mal die anderen Tipps abarbeiten....

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen